INTERACTIVE AUDIOVISUAL EXPERIENCE

English below
Eigenklang ist unbeschreiblich. Aufgrund wechselnder Settings, unterschiedlichster Teilnehmer*innen und dem Forschungsdrang des gleichnamigen Kollektivs ist jede Erfahrung anders. Soundspielplatz, Teambuildung, Klangtherapie, Audiotrip ?
Der technische Vorgang ist immer derselbe: Alle Teilnehmenden sind über Funkkopfhörer mit einem dem menschlichem Hören nachempfundenem Kunstkopf-Mikrofon im Zentrum der Installation verbunden. Mithilfe modernster Musiktechnik erschaffen wir gemeinsam faszinierende Klangwelten, die einladen, darin einzutauchen. Das „Publikum“ kann sich je nach Stimmung zurücklehnen und genießen oder mitmachen, egal ob als Musikerin, Visual Artist, Tänzer, Clown …
Eigenklang-Happenings sind mobil und fanden schon an den unterschiedlichsten Orten statt – von Clubs, Festivals und Galerien über Wohnprojekte und Hinterhöfe bis hin zu Straßenkreuzungen, Flussschiffen und Regenwaldlichtungen.
 Auf dem Anwesend findet das Kollektiv nun ein traumhaftes Zuhause für die Installation. In unserem neuen Eigenklang-Studio laden wir Kunstschaffende und Neugierige aller Altersstufen ein, gemeinsam Musikvideos, Instrumente und Hörspiele zu produzieren, mit nach Hause zu nehmen oder mit der ganzen Welt zu teilen. 

eigenklang is an experimental playground for your senses, an invitation to your playful soul and – for some – it can be therapy.
We invite you to join us on a journey of sounds that will take you to places you have never experienced before.

Interactive

eigenklang is experimenting with new ways of creating interactive musical happenings, blurring classical boundaries between listener and artist, music and coincidence, reality and perception.
The eigenklang happening is an exercise for equal status between everybody and for non-verbal communication through sound. Because music always has been the language everybody understands.

experience

every eigenklang happening is a uniqe experience. during our explorations in time and space the eigenklang collective has set up its spaceship in many places, each different from another. From interventions in public space to intimate shamanic sound rituals, from workshops in schools to magical soundscapes at major music festivals, the playful spaces we create turn the audience from passive listeners into playful musicians and – hopefully – into a fantastic orchestra of sounds.

 

connect with us


say hi and send us something 

CONTACT / BOOKING

contact ät kollektiv-eigenklang.com